– zumindest für 60 aufregende Minuten. Mit dem richtigen, sprich: fairen Ferrari Verleih ist das ein erschwingliches und von keiner versteckten Kostenfalle getrübtes Vergnügen. ferrarifun in Sundern hat eine landschaftlich abwechslungsreiche Strecke im Angebot, auf der Beschenkte nach Herzenslust testen können, was aus einem echten Ferrari F430 Spider F1 so alles an Fahrspaß herauszuholen ist.

Zum Weihnachtsfest empfiehlt es sich, den Geschenkgutschein in der einer einmaligen ferrarifun-Geschenkbox auf den Gabentisch zu legen. Dieses Geschenk ist in der Tat ungewöhnlich. Und ebenso unvergesslich, wie Simon Konietzny verspricht: „Der Beschenkte darf an seinem “großen Tag” ins sauerländische Sundern reisen (oder dort zuvor im 4-Sterne-Hotel ,Sunderland’ zum Sonder-Tarif übernachten) und dann hinter dem Cockpit eines neuen Ferrari F430 Spider F1 Platz nehmen. Allein die Power von fast 500 PS auf Knopfdruck von der Leine zu lassen – da schnellt der Adrenalinpegel mächtig nach oben.”
 

Unvergesslich? Sicher. Unbezahlbar? Sicher nicht!

„Schon für 199 Euro plus Benzin- und Versicherungspauschale kann bei uns jeder eine volle Stunde das unvergleichliche Erlebnis genießen, selbst einmal Ferrari zu fahren – sofern er oder sie im Besitz eines PKW-Führerscheins und mindestens 21 Jahre alt ist”, verspricht Simon Konietzny, der den Ferrari Verleih „ferrarifun” in Sundern betreibt. „Einfach diesen neuen Ferrari mieten und das Ganze dann als Gutschein für eine Ferrarifahrt verschenken: Das ist mein brandheißer Tipp für alle, die auf der Suche nach einem wirklich ungewöhnlichen Geschenk zu Weihnachten sind.”

Die ferrarifun-Geschenkbox

Und weil Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, gibt’s bei ferrarifun zu Weihnachten ein Präsent-Special: die „ferrarifun-Geschenkbox”, natürlich in Ferrari-Rot. Die Box beinhaltet ein hochwertiges ferrarifun Poloshirt, dazu eine kleine Flasche Prosecco, ein Paket mit Nudeln, die wie kleine Formel-1-Autos geformt sind nebst echter italienischer Tomatensoße. Highlight des Pakets, das einen akustischen Vorgeschmack für die Ferrari Tour durchs Sauerland liefert, sei aber wohl die einzigartige „ferrarifun soundbox”, betont der Inhaber: „Beim Öffnen der Box ertönt der Motorsound eines Ferrari beim Beschleunigen. Dieser Ohrenschmaus für PS-Liebhaber steigert die Vorfreude ebenso wie die Video-Disk, die dem Fahrer einen ersten optischen Eindruck des Ferrari vermittelt.” Diese Box gebe es bei der Bestellung des Geschenkgutscheins für 50 Euro Zuzahlung dazu – einschließlich Versand.

Sicherheit geht vor und garantiert ein ungetrübtes Erlebnis

Es gibt für die Ferrari eine korrekte, saubere Selbstfahrer-Versicherung, die dem Mieter ein großes finanzielles Risiko abnimmt. Als Direktanbieter steht ferrarifun zudem für eine persönliche Beratung ein. Der Interessent erfährt den genauen Ablauf und die Abwicklung direkt aus erster Hand und erhält auf seine Fragen unmittelbare Antworten.

Weitere Informationen und eine Animation von der „ferrarifun soundbox” finden Sie unter www.ferrarifun.de.

Tags: , , , ,

Leave a Reply

Please copy the string iSrfIj to the field below: