Die DaWanda-Studie belegt: 85 Prozent der Deutschen ziehen kreative und außergewöhnliche Geschenke teuren Präsenten vor.

In weniger als 70 Tagen ist Weihnachten und die Frage nach den passenden Geschenken stellt sich mal wieder. Den obligatorischen Shoppingstress nahm Online-Marktplatz DaWanda zum Anlass, die Wünsche und Sehnsüchte der Deutschen näher zu beleuchten.

85 Prozent der Deutschen bevorzugen kreative und außergewöhnliche Geschenke. Doch nur ein Viertel denkt, dass der Partner die eigenen Wünsche wirklich kennt und in der Geschenkauswahl umsetzt. Hinzu kommt, dass nur fünf Prozent der befragten Frauen Männer bei der Geschenkauswahl für einfallsreich halten. Da ist Stress am Heiligabend vorprogrammiert! Ein originelles Geschenk muss es sein und von Herzen soll es kommen. Und doch scheitern die meisten Menschen an den Erwartungen des Gegenübers. Viele fühlen sich missverstanden, gerade in Beziehungen kommt es oft zu Streitigkeiten über das vermeintlich lieblose Geschenk, das auf den letzten Drücker besorgt wurde. 

DaWanda bietet eine Anlaufstelle für all diejenigen, die dem Geschenke-Konflikt ein für alle Mal entfliehen möchten. Mit mehr als 300.000 Einzelstücken bietet DaWanda eine komfortable Alternative zum nervenzehrenden Einkaufsmarathon und steht im deutlichen Gegensatz zur Massenware der Kaufhäuser. Wer fühlt sich nicht geschmeichelt, wenn das neue Geschenk unter keinem zweiten Weihnachtsbaum zu finden ist?

Das Angebot auf DaWanda dürfte keine Wünsche offen lassen. Ob ausgefallene Designerkleider, von Hand gefertigter Schmuck in allen Formen und Farben, die kunstvoll gestaltete Wandtapete oder die komplette Bambushütte für ungestörte Stunden zu Zweit – wer auf DaWanda suchet, der findet. Wem dafür die Zeit fehlt, weil die Geschenksuche trotz guter Vorsätze erst wieder kurz vor dem Fest beginnt, dem bietet DaWanda zahlreiche Hilfestellungen. So genügt ein Klick und man erhält einen Überblick über alle Produkte in der jeweiligen Lieblingsfarbe. All diejenigen, die trotzdem völlig ratlos bleiben, bietet sich die Möglichkeit, einen Hilferuf an den DaWanda-Weihnachtsmann zu verfassen. Der bringt dann zwar nicht die Geschenke, liefert dafür aber Vorschläge, die den Vorlieben und Wünschen des zu Beschenkenden entsprechen. Wer bereits das perfekte Geschenk gefunden hat, die ausgewählte Handtasche jedoch lieber mit anderem Muster möchte, kann sich im sogenannten „Style Lab“ selbst als Designer üben. Mode oder Accessoires können hier nach den Vorlieben des zu Beschenkenden neu gestaltet werden – persönlicher kann ein Geschenk kaum sein.

* Online-Befragung von 2.092 Teilnehmern im Alter von 18 bis 65 Jahren im August 2008 durchgeführt von SKOPOS im Auftrag von DaWanda.

DaWanda und alle Produkte für Weihnachten online:
de.dawanda.com/s/weihnachten

Tags:

Leave a Reply

Please copy the string 9tsEST to the field below: